Industrieheimat Stadtallendorf. Foto: Niederkleiner

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

DIGITALER VORTRAG: Industrieheimat „studio DIZ“ (Tage der Industriekultur 2021)

Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

In google maps öffnen

Eventinformationen

Startzeit:
01.07.2021 19:00

Endzeit:
01.07.2021 20:30

Eintrittspreis:
-

Veranstalter:
Dokumentations- und Informationszentrum DIZ Stadtallendorf (06428 4498932, Joerg.Probst@Stadtallendorf.de)

Adresse:
Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf / Stadtarchiv Aufbauplatz 2 35260 Stadtallendorf

Beschreibung:

„Industrieheimat“ – mit diesem 1959 geprägten Begriff erreicht die nach 1945 in Stadtallendorf beginnende Umwandlung der 1938–45 hier ansässigen ehemaligen Sprengstoffwerke des Hitler-Regimes in eine zivile Nutzung dieses Geländes durch Siedlungen für Geflüchtete und Vertriebene sowie Um- und Neubauten von Fabrikgebäuden ihren Höhepunkt – und einen ersten Wendepunkt.

Denn erst ab 1955 kommt es zu Planungen von Kultureinrichtungen und Konsumarchitektur. Damit hält auch Moderne Einzug in Stadtallendorf. Die Gebäude dokumentieren das Ende der unmittelbaren Aufbaujahre und den Beginn eines in der jungen Demokratie der Bundesrepublik neu gewonnenen Selbstbewusstseins.

Sonstiges:

Der Vortrag findet digital im „studio DIZ“ statt – der Einwahllink lautet: https://webconf.hrz.uni-marburg.de/c/jor-gje-odi-kex

Die Route der Arbeits- und Industriekultur führt mit ihren verschiedenen Anker- und Informationspunkten durch den Landkreis Marburg-Biedenkopf. Neben dem Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf gehören unter anderem auch das Regionalmuseum Gladenbach-Weidenhausen sowie das Dokumentations- und Informationszentrum Stadtallendorf dazu. Weitere Standorte wie beispielsweise der Basaltbruch Nickel in Dreihausen, die Brücker Mühle in Amöneburg und die Behring-Route in Marburg folgen bis zur Fertigstellung der Route 2022. Ob als außerschulische Lernorte oder touristisches Ziele, die Standorte der Route bieten viele Möglichkeiten für Entdeckungen.