Vulkaneum – das Mitmach-Museum im Vogelsberg. Foto: Tourismus und Stadtmarketing Schotten GmbH

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

MITMACH-MUSEUM und GEFÜHRTE WANDERUNG: Auf den Spuren der feurigen Vergangenheit (Tage der Industriekultur 2021)

Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

In google maps öffnen

Eventinformationen

Startzeit:
01.07.2021 10:00

Endzeit:
01.07.2021 12:30

Eintrittspreis:
10 € pro Person (Museumsbesuch + geführte Wanderung)

Veranstalter:
Vulkaneum Schotten (06044 6651, info@vulkaneum.com)

Adresse:
Vulkaneum, Am Vulkaneum 1, Schotten, Deutschland

Beschreibung:

Herzlich Willkommen zu einer Reise durch die Erdgeschichte, in eine Zeit, in der die Vulkane des Vogelsbergs noch aktiv waren. Wo einst unzählige Vulkanschlote aktiv, und glühende Lavaströme an die Oberfläche trat, steht heute das Vulkaneum.

Mit Multimedia-Installationen, Experimentierstationen und interaktiven Exponaten reisen Sie mit uns durch die feurige Vergangenheit des Vogelsbergs bis zu den Mythen und Sagen in die Gegenwart. Kurzweilig und anschaulich präsentiert sich das Thema Vulkanismus und vereint Wissen mit Unterhaltung.

Nachdem wir im Vulkaneum, unserem Mitmach-Museum, Ihr Interesse geweckt haben, begeben wir uns über einen Rundweg von ca. 3 km über die Warte. Die Vulkantour 2 führt durch die histotische Altstadt bergauf in die Natur. Abenteuerliche Pfade führen uns zu einem ehemaligen Lavastrom. Belohnt werden Sie mit einem wunderbaren Ausblick vom Warteturm auf den Erlebnisberg Hoherodskopf und Schotten „Die Stadt am grünen Vulkan“.

Sonstiges:

Anmeldung: Bitte per E-Mail unter info@vulkaneum.com. Die Teilnehmendenzahl ist auf 15 Personen begrenzt.
Hygienemaßnahmen: Einhalten der Corona-Schutzbestimmungen
Barrierefrei: Vulkaneum barrierefrei, danach ca. 3 km-Wanderung zum Geotop "Warte".
Familien geeignet: ja