Das 2016 eröffnete Lahn-Marmor-Museum informiert auf 400 qm Ausstellungsfläche anschaulich über den Lahnmarmor. Foto: Lahn-Marmor-Museum

Mit dem Rad vom Lahn-Marmor-Museum in Villmar zum Tag der Offenen Tür im Marmorbruch Korallenfels (Beselich-Schupbach)

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Eventinformationen

Startzeit:
30.05.2024 10:00

Endzeit:
30.05.2024 16:00

Eintrittspreis:
10,00 € Erwachsene

Veranstalter:
Stiftung Lahn-Marmor-Museum

Veranstalter Web:

Adresse:
Geo-Informationszentrum Lahn-Marmor-Museum, Oberau 4, 65606 Villmar, Deutschland

Beschreibung:

Herbert Flegler führt für das Lahn-Marmor-Museum auf einer Radrundtour von Villmar zum Tag der offenen Tür im Steinbruch Korallenfels im Kerkerbachtal.

Streckenführung und Wegpunkte:

Start am Lahn-Marmor-Museum in Villmar, auf dem Lahntalradweg bis Gräveneck und weiter auf der L3452 bis Wirbelau

  • Lore in Wirbelau
  • Gretchen in Wirbelau
  • Steinbrüche bei Wirbelau

 

Auf dem Transportweg, sofern passierbar, sonst über die L3452 ins Kerkerbachtal

  •  „Tag der offenen Tür“ im Steinbruch Korallenfels bei Schupbach (siehe auch „Tag der offenen Tür im Steinbruch Korallenfels“)
  • Verladestation an der Kerkerbachbahn
  • Eschenau Kapelle
  • Eschenau Marmorbrücke

 

Auf dem Kerkerbach-Radweg bis Kerkerbach und weiter auf dem Lahntalradweg bis Villmar (Lahn-Marmor-Museum).

 

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Tour: Verkehrsicheres Treckingrad mit/ohne Elektro. Die Teilnehmende fahren eigenverantwortlich gemäß der StVO. Im Bereich der Steinbrüche sind kurze Anstiege und Gefällstrecken zu bewältigen.

Anmeldung: Über „herbert.flegler@web.de“ bis zum 29.5.2024 erbeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es können sich kurzfristige Änderungen im Ablauf ergeben.